Tag der Angehörigen

Am Freitag, 30. Oktober 2020 ist der Tag der Angehörigen deren unverzichtbares Engagement eine grosse Hilfe ist. 

Menschen, die Angehörige betreuen, leisten täglich Grosses. Ihnen allen gehört unser Dank, denn ohne sie wäre vieles unmöglich. Betreuende Angehörige sind meist Belastungen, Sorgen und Ängsten ausgesetzt.

Sie fragen sich beispielsweise: Wer kümmert sich um meine Liebsten, wenn ich sie selbst nicht mehr unterstützen kann? Wie können Menschen mit einer Behinderung oder einer Krankheit im Alter selbstbestimmt leben und gleichzeitig gut betreut werden? Nicht zu unterschätzen ist die Belastung, die auf Menschen zukommt die Angehörige pflegen. Meist wird ein grosser Teil der Freizeit in diese Aufgabe investiert, wodurch dann wieder Hobbies und Zeit für sich selber zu kurz kommen. 

Wir fordern, dass Betreuung im Alter für alle Menschen sichergestellt ist. Kümmern Sie sich um kranke, beeinträchtigte oder betagte Angehörige? Sind Sie von Krankheit oder Behinderung betroffen und haben Fragen? Rufen Sie uns an und erfahren Sie, welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt.

Lebensqualität im Alter heisst, so lange wie möglich zu Hause wohnen. Das Betreuungs- und Pflegesystem des HausPflegeservice ermöglicht das auf einzigartige Weise. Die modularen Dienstleistungen des HausPflegeService ermöglichen, dass Senioren so lange Sie wünschen zu Hause wohnen können. Dabei werden die Wünsche und Leistungen der gesamten Familie mit einbezogen.

HausPflegeservice bietet mit über 10 Jahren Erfahrung in der Seniorenbetreuung und mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beste Beratung und Betreuung. Wir bieten Seniorenbetreuung mit Qualität.

www.hauspflegeservice.ch

 

Für ältere Menschen, die keine umfassende Betreuung benötigen, aber doch für gelegentliche Unterstützung dankbar sind bietet HausPflegeservice angepasste Angebote. Auch eine stundenweise Betreuung und damit die Entlastung der pflegenden Angehörigen ist jederzeit möglich. Mehr über diese Angebote finden Sie unter: https://seniorenbetreuung.hauspflegeservice.ch/

Kostenlose Ratgeber

Broschuere herunterladen

Beratung

Wir unterstützen Sie bei der richtigen Wahl Ihrer Betreuung.

margarete stettler

Margaretha Stettler, Geschäftsführerin

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Beratungsgespräch unter
044 500 46 50 oder
info@hauspflegeservice.ch

News

Sicher im Alter: Gut beraten von der Polizei

Sicher im Alter: Gut beraten von der Polizei

Gut beraten von der Polizei 

Seniorinnen und Senioren sind unterschiedlichen Formen von Kriminalität wie Einbruch & Diebstahl, Betrug und Gefahren im Internet in besonderer Weise ausgesetzt.

Mehr erfahren

Tipps für ein gesundes Leben

Tipps für ein gesundes Leben

Wie schnell wir altern, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wissenschaftler gehen davon aus, dass vor allem eine bessere medizinische Versorgung, der steigende Zugang zu sauberem Wasser, eine bessere Ernährung und der Rückgang tödlicher Erkrankungen dabei eine größere Rolle spielen.

Mehr erfahren

Demenz, Alzheimer

Demenz, Alzheimer

Alzheimer ist eine fortschreitende neurodegenerative Erkrankung des Gehirns, die hauptsächlich bei älteren Menschen auftritt. Sie wurde erstmals vom deutschen Arzt Alois Alzheimer im Jahr 1906 beschrieben.

Mehr erfahren