An Wunden hängen Menschen

Wundbehandlung ist eine Kompetenz, die in Pflegeausbildungen in Grundzügen und auch Weiterbildungen regelmässig geschult wird. Gut ausgebildete Pflegefachpersonen leisten einen wichtigen Beitrag zur Genesung oder Palliativen Pflege von Patienten.

 

Mit der fachkundigen Behandlung von Wunden aller Art leistet die Pflege einen wichtigen Beitrag zur Wundheilung und Lebensqualität. Je nach Krankheitsbild und medizinischer Vorgeschichte können wir die Wunde selbstverständlich behandeln aber nicht immer heilen.

Oft muss das Fachwissen klar auf Symptomlinderung fokussiert werden!

Die Kooperation und das Mitwirken der zu behandelnden Menschen ist ebenfalls wichtig, um eine korrekte Wundpflege leisten zu können.

Bei Menschen mit demenziellen Erkrankungen ist das des Öfteren eine grosse Herausforderung. Manchmal reissen Sie den Verband wieder ab und verunreinigen die Wunde oder wollen sich nicht behandeln lassen. Hier ist Kreativität und professionelles Verhalten und Feingefühl wichtig. 

Bei Bettlägerigen Menschen ist Bewegung wichtig, um das Lymphsystem anzuregen und die Blutzirkulation in Schwung zu halten. Mittels Physiotherapie kann die Bewegungskompetenz so lange als möglich aufrechterhalten werden.

 

Langzeitbetreuung - nachhaltige Betreuung und Pflege zu Hause

Die Langzeitbetreuung des Hauspflegeservice ist die zuverlässige Lösung bei langfristigen Betreuungs- und Pflegesituationen.

Der umfassende Personalpool des Hauspflegeservice ermöglicht eine langfristige und auch durchgehende Betreuung oder Pflege zu Hause.

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Optimale Betreuung durch unser gut geschultes Seniopair®-Team
  • Konstante Begleitung und Supervision durch Family Nurse
  • Betreuungssicherheit durch bereitstehendes Notfallteam
  • 24-Stunden Hotline zum Beratungsteam
  • Anspruchsvolle Betreuungen mit Unterstützung von Tele-Nursing

Die Langzeitbetreuung eignet sich besonders gut:

  • für alle chronisch Kranken und Pflegebedürftigen 
  • für Pflegebedürftige, deren Familienmitglieder und Angehörige beruflich stark engagiert sind und die nur am Wochenende bei der Pflege Unterstützung bieten können
  • für betreute Personen mit starkem Wunsch, den Lebensalltag im eigenen Heim zu verbringen
  • für Ehepaare, die in vertrauter Umgebung den Lebensalltag verleben möchten
  • für Pflegebedürftige und Senioren, die ihren eigenen Lebensrhythmus beibehalten möchten

Kostenlose Ratgeber

Broschuere herunterladen

Beratung

Wir unterstützen Sie bei der richtigen Wahl Ihrer Betreuung.

margarete stettler

Margaretha Stettler, Geschäftsführerin

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Beratungsgespräch unter
044 500 46 50 oder
info@hauspflegeservice.ch

News

Sicher im Alter: Gut beraten von der Polizei

Sicher im Alter: Gut beraten von der Polizei

Gut beraten von der Polizei 

Seniorinnen und Senioren sind unterschiedlichen Formen von Kriminalität wie Einbruch & Diebstahl, Betrug und Gefahren im Internet in besonderer Weise ausgesetzt.

Mehr erfahren

Tipps für ein gesundes Leben

Tipps für ein gesundes Leben

Wie schnell wir altern, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wissenschaftler gehen davon aus, dass vor allem eine bessere medizinische Versorgung, der steigende Zugang zu sauberem Wasser, eine bessere Ernährung und der Rückgang tödlicher Erkrankungen dabei eine größere Rolle spielen.

Mehr erfahren

Demenz, Alzheimer

Demenz, Alzheimer

Alzheimer ist eine fortschreitende neurodegenerative Erkrankung des Gehirns, die hauptsächlich bei älteren Menschen auftritt. Sie wurde erstmals vom deutschen Arzt Alois Alzheimer im Jahr 1906 beschrieben.

Mehr erfahren